www.larsbrueggemann.de
Der Bahnhof Hamburg-Blankenese
der S-Bahn mit einem 474
Voriger Bahnhof:
Iserbrook
Richtung: Wedel
Übersicht Fotos
Hamburger Bahnhöfe
Nächster Bahnhof:
Hochkamp
Richtung: Altona
Ein S-Bahn-Vollzug der Baureihe 474 fährt in den Bahnhof Hamburg-Blankenese ein

Ein S-Bahn-Vollzug der Baureihe 474 fährt am 7. Juli 2015 in den Bahnhof Hamburg-Blankenese als Linie S1 nach Wedel ein.

Digi Foto: IMGP1914.JPG
Digi Fotos: 0262
Fotos: Lars Brüggemann

Diese Seite ist ein Teil einer Online-Foto-Sammlung ähnlich einem Bildband, Sie können sich hier von Bahnhof zu Bahnhof durchklicken. Vielleicht suchen Sie aber Fotos für eine Heimatchronik, ein Fachbuch oder einen Fachartikel? Schreiben Sie mir!

Email an Lars Brüggemann: mail@larsbrueggemann.de

Dieses Angebot richtet sich nicht an bildersammelnde Eisenbahnfreunde zur kostenlosen Zusendung (für "private Zwecke").

zurück zur:
Startseite

Eine S-Bahn der Baureihe 474 im Bahnhof Blanknese in Hamburg.
Suchen Sie Fotos vom alten Bahnhof Blankenese, dem alten Bahnhofsvorplatz, den Bergziegen für eine Veröffentlichung wie ein Buch oder eine Heimatchronik oder ähnliches?

Schreiben Sie mich gerne an!

Email an Lars Brüggemann: mail@larsbrueggemann.de


Hinweis: Dies ist ein journalistisches Angebot und nicht an bildersammelnde Eisenbahnfreunde gerichtet die meine Fotos kostenlos ("nur für private Zwecke") haben möchten!

Am 8. Juli 2008 fährt ein S-Bahn-Triebwagen der Baureihe 474 Vollzug von Hamburg-Hochkamp in den Bahnhof Blankenese ein. Die Bahnhofsausfahrt von Blankenese mit seinen Formsignalen ist eines der bekanntesten Fotomotive der Hamburger S-Bahn. Links geht es nach Wedel und rechts nach Altona.

Interner Vermerk: Dieses Foto ist unter anderem Dateinamen auch Online

Digitalfoto: IMGP8198xxx.jpg
CD Digi Fotos: 0157
Foto: Lars Brüggemann

Der Blankeneser Bahnhof wurde zusammen mit der Bahnstrecke von Altona nach Blankenese im Jahre 1867 in Betrieb genommen, um die westlichen Elbvororte für den Alltags- und Ausflugsverkehr an Altona anzubinden. Blankenese entwickelte sich von einem Fischerdorfes Blankenese zu einem vornehmen Villenviertel.
Entsprechend der Bedeutung der Bahnstrecke und dem gehobenen Charakter der westlichen Elbvororte wurde der Bahnhof als repräsentativer Putzbau im Rundbogenstil errichtet.
Der kompakte Ursprungsbau von 1866/67 besitzt zu jeder Seite fünf Fensterachsen und einen überhöhten Mittelrisalit. Beim Bauschmuck bediente man sich entsprechend dem damaligen Zeitgeist unterschiedlicher historischen Epochen und verwendete Elemente der Romanik (Bogenfries), Gotik (Vierpässe) und der Renaissance bzw. des Klassizismus (Rundbogenfenster mit breiter Rahmung und Säulchen). 1897 wurde der Bau zum Vorplatz hin um eine Bahnhofsgaststätte in gleicher Formensprache erweitert, weitere Ergänzungen folgten 1911, 1929 und schließlich 1953 um die noch heute bestehende Ladenzeile im Erdgeschoss.
Im Oktober 2008 wurde das Banhofsgebäude unter Denkmalschutz gestellt. Insgesamt besitzt das Bahnhofsgebäude trotz der Veränderungen noch einen Großteil seiner Ausstattung, wie Stuck, Fachwerk-Innenwände und historische Geländer zu einem Lichthof mit Galerien, Stuckdecken und Dielenböden, dessen Erhaltung im besonderen Interesse des Denkmalschutzamtes liegt.

Fotos von Bahnen, Bussen, Straßenbahnen oder Schiffen digital als jpg für Veröffentlichungen? Oder eines dieser Fotos für die Onlinenutzung, schreiben Sie mir! Vielleicht möchten Sie Ihren Kunden oder Besuchern den Weg zu Ihnen mit einem Foto beschreiben?

Email an Lars Brüggemann: mail@larsbrueggemann.de

Dieses Angebot richtet sich nicht an bildersammelnde Eisenbahnfreunde zur kostenlosen Zusendung (für "private Zwecke").

zurück zur:
Startseite


Bildband - Die Bergziege in Blankenese - Im Buchandel und Online-Buchhandel erhältlich

Der Schienenreinigungszug der Hamburger S-Bahn - im Bahnhof Blankenese
S-Bahn Hamburg Blankenese - Werbezug - Baureihe 474
Der 474 554-3 (4054) mit Ganzwerbung für Asklepios fährt mit dem 474 102-1 (4102) in den Bahnhof Hamburg-Blankenese aus Wedel kommend am 31. August 2015 ein.
S-Bahn Hamburg Blankenese - Werbezug - Baureihe 474

Der Schienenreinigungszug der Hamburger S-Bahn ist der 472 215, dieser Zug dient der Schienenreinigung. Auf dem obigen Foto fährt der 472 215 am 10. Oktober 2008 in den Bahnhof Hamburg-Blankenese.

Digitalfoto: IMGP9434.JPG
, Digi Fotos: 0179
Foto: Lars Brüggemann

Der 472 215 wurde am 26. Juni 1975 nach Hamburg geliefert. Als Schienenreinigungszug kam er dann im Oktober 2008 in Betrieb. Der Mittelwagen im Schienenreinigungszug ist jedoch der 473 010 und stammt somit aus dem 210.

Der 474 4095 mit Ganzwerbung für Asklepios verlässt mit einem weiteren 474-Halbzug den Bahnhof Hamburg-Blankenese nach Wedel am 31. August 2015.

Bildband - Von Altona über St. Pauli in die Hafencity mit der 111

Im Buchhandel und Online-Buchhandel erhältlich


471 062 Sonderfahrt 50 Jahre Gleichstrom S-Bahn Wedel
am 20.05.2004
Dia U 11.328-1
Foto CD 1
Foto: Lars Brüggemann

S-Bahn im Bahnhof Hamburg-Blankenese

Aus dem Kehrgleis im Bahnhof Hamburg-Blankenese kommt am 27. Juli 2016 der 472 039-7 mit dem 472 228 dahinter gefahren.

Digi Foto: _MG_1973.JPG
Digi Fotos: 0274
Foto: Lars Brüggemann

DB Baureihe 471 - Museumszug der Hamburger S-Bahn

Der Museumszug 471 082 der S-Bahn Hamburg erreicht am 9. Juni 2012 den Bahnhof Hamburg-Blankenese als Sonderzug.

Digi Foto: IMGP7755.JPG
Digi Fotos: 0225
Foto: Lars Brüggemann

Dieses Foto finden Sie auch hier: DB Baureihe 471

DB Baureihe 472 im Bahnhof Hamburg-Blankenese

Ein S-Bahn-Triebwagen der Baureihe 472 steht am 18. Mai 2010 im Kehrgleis vom S-Bahn-Bahnhof Hamburg-Blankenese.

Digi Foto: IMGP0058.JPG, Digi Fotos: 0200
Foto: Lars Brüggemann


Ein S-Bahn-Triebwagen der Baureihe 472 steht am 18. Mai 2010 im Kehrgleis vom S-Bahn-Bahnhof Hamburg-Blankenese.

Digi Foto: IMGP0071.JPG, Digi Fotos: 0200
Foto: Lars Brüggemann


Bildband - Die Bergziege in Blankenese - Im Buchandel und Online-Buchhandel erhältlich


474 074
Hamburg-Blankenese
am 22.07.2001
Dia U 19.193
Foto CD 1
Foto: Lars Brüggemann


Bildband - Die Bergziege in Blankenese - Im Buchandel und Online-Buchhandel erhältlich

Der Bahnhof Blankenese der S-Bahn in Hamburg

Ein S-Bahn-Vollzug gebildet aus der Baureihe 474 steht am 30. Mai 2016 im Bahnhof Hamburg-Blankenese. Rechts im Bild das Gleis 1, von dem nur während der Hauptverkehrszeit Züge der Linie S11 fahren. Nun hat das Gleis 1 einen Prellbock und das bisher dahinter liegende Abstellgleis welches unter dem Bahnhofsgebäude durchging ist weg. Auf dieses wurde zugunsten eines zukünftigen Aufzuges verzichtet.

Digi Foto: IMG_8725.JPG
Digi Fotos: 0272
Foto: Lars Brüggemann

Bildband - Von Altona über St. Pauli in die Hafencity mit der 111: Die Tourismus-Buslinie in Hamburg

Bildband - Von Altona über St. Pauli in die Hafencity mit der 111

Im Buchhandel und Online-Buchhandel erhältlich

Bahnhof Blankenese

Der Bahnhofsvorplatz Hamburg-Blankenese mit dem historischen Bahnhofsgebäude, aufgenommen am 4. April 2010.
Digitalfoto: IMGP3518.JPG
Digi Fotos: 0199
Foto: Lars Brüggemann

An der Linie S 1 liegen folgende Bahnhöfe:

Wedel, Rissen, Sülldorf, Iserbrook, Blankenese, Hochkamp, Klein Flottbek, Othmarschen, Bahrenfeld, Altona, Königstraße, Reeperbahn, Landungsbrücken, Stadthausbrücke, Jungfernstieg, Hauptbahnhof, Berliner Tor, Landwehr, Hasselbrook, Wandsbeker-Chaussee, Friedrichsberg, Barmbek, Alte Wöhr, Rübenkamp, Ohlsdorf, Flughafen, Kornweg, Hoheineichen, Wellingsbüttel und Poppenbüttel.

Die Bergziege in Hamburg-Blankenese am Bahnhof Blankenese

Der VHH 0949 eine MAN-Bergziege an der Haltestelle Bahnhof S-Bahn Blankenese aufgenommen am 20. April 2015.

Digi Foto: IMGP1227.JPG
Digi Fotos: 0259
Foto: Lars Brüggemann

Interner Vermerk: Dieses Foto ist noch unter einem anderen Dateinamen online.

Der Bahnhof Hamburg-Blankenese Die Hamburger S-Bahn Der Bahnhof Blankenese ein 471 der Hamburger S-Bahn
471
Hamburg-Blankenese
im Februar 1986
Dia 578
Foto CD 046
Foto: Lars Brüggemann
471
Hamburg-Blankenese
02.1986
Dia 11.366
Foto CD 046
Foto: LB
471 062
Hamburg-Blankenese
20.05.2004
Dia 7753-3
Foto CD 046
Foto: Lars Brüggemann
471 062
Hamburg-Blankenese
am 20.05.2004
Dia 7754-4
Foto CD 046
Foto: LB
Bergziege in Blanknese
HHA +6308(re.) Bergziege
Hamburg S-Blankenese
am 18.12.1986
Dia 11.084-1
Foto: Lars Brüggemann
Dampflok in Blankenese - die 91 134 in Hamburg-Blankenese

Lars Brüggemann, Hamburg

Dampfzugfahrten bei der Hamburger S-Bahn

Am Wochenende 28. und 29. August 2010 fuhren bei der Hamburger S-Bahn Dampfzüge mit der 91 134 aus Schwerin von den Mecklenburgischen Eisenbahnfreunden Schwerin e.V. Am Sonnabend dem 28. August zwischen Blankenese und Wedel und am Sonntag dem 29. August zum Tag der offenen Tür im Werk Hamburg-Ohlsdorf zwischen Ohlsdorf und Poppenbüttel.

Trotz dem engen Fahrplantakt klappten die Dampfzugfahrten zwischen den S-Bahn-Zügen problemlos, teilweise holte die Dampflok sogar die vorausfahrende S-Bahn ein. Am 29. August machte man auf der S-Bahnstrecke von Ohlsdorf nach Poppenbüttel eine große Fahrzeugparade mit historischen und neuen S-Bahn-Triebwagen sowie einem AKN-Schienenbus und einem Lint-Triebwagen der Regionalbahn Scheswig-Holstein. Im S-Bahn-Werk konnte man neben zahlreichen Fahrzeugen auch das Werk mit seinen vielen Werkstätten besichtigen.

Thema-Nummer: 296


Hier kommt die 91 134 am 28. August 2010 mit ihrem Museumszug in den Bahnhof Hamburg-Blankenese eingefahren.
Digita
lfoto: IMGP8814.JPG - Digi Fotos 0203
Foto: Lars Brüggemann

Am Wochenende 28. und 29. August 2010 fuhren bei der Hamburger S-Bahn Dampfzüge mit der 91 134 aus Schwerin von den Mecklenburgischen Eisenbahnfreunden Schwerin e.V.. Am Sonnabend dem 28. August zwischen Blankenese und Wedel und am Sonntag dem 29. August zum Tag der offenen Tür im Werk Hamburg-Ohlsdorf zwischen Ohlsdorf und Poppenbüttel.

Trotz dem engen Fahrplantakt klappten die Dampfzugfahrten zwischen den S-Bahn-Zügen problemlos, teilweise holte die Dampflok sogar die vorausfahrende S-Bahn ein.

Bildband - Von Altona über St. Pauli in die Hafencity mit der 111: Die Tourismus-Buslinie in Hamburg

Bildband - Von Altona über St. Pauli in die Hafencity mit der 111

Im Buchhandel und Online-Buchhandel erhältlich

PVG Bus am Bahnhof Blankense auf der Buslinie 189

Der PVG 160 am verschneiten Bahnhof Hamburg-Blankenese aufgenommen am 1. März 2005.

Dieses Foto finden Sie auch hier: Buslinie 1 (vormals 187)

F5-DF130
Festplatte 3
Foto: Lars Brüggemann
www.larsbrueggemann.de

Bildband - Von Altona über St. Pauli in die Hafencity mit der 111: Die Tourismus-Buslinie in Hamburg

Bildband - Von Altona über St. Pauli in die Hafencity mit der 111

Im Buchhandel und Online-Buchhandel erhältlich

Bergziege in Blankenese

Am 1. März 2009 feierten die PVG das 50 jährige Jubiläum der Bergziegen in Blankenese, dazu stellten sie auch ihre neueste Bergziege vor.
Digitalfoto: IMGP1450.JPG - Digi Fotos 0186
Foto: Lars Brüggemann

Zu den schönsten Buslinien in Hamburg zählt die Linie 48 in Blankenese. Sie schlängelt sich durch das enge Treppenviertel und fährt dann Strandweg an der Elbe den steilen Waseberg hoch. Auf dieser Linie werden besonders kleine und kräftige Busse eingesetzt. Am 1. März wurde diese Linie 50 Jahre alt.
Zum Jubiläum der Bergziege stellte die PVG auch ihre neueste Bergziege vor, einen MAN-Midibus. Die neue Bergziege hat an der rechten Seite keinen Rückspiegel sondern eine Kamera als Rückspiegel, sonst würde sie nicht durch die engen Straßen passen.
Am 1. März 1959 fuhr erstmals die Bergziege durch Blankenese, damals noch von der Hamburger Hochbahn betrieben als Linie „B 6“, seit 1968 heißt sie 48. An der Elbe feierte die PVG das Jubiläum am 1. März mit zahlreichen Gästen.

Mehr zur Bergziege, klicken Sie hier...

Der Güterbahnhof Blankenese in Hamburg ist bereits Geschichte

Der Güterbahnhof Hamburg-Blankenese am 3. Mai 2002 während Bauarbeiten bei der Hamburger S-Bahn mit der OHE-Lok 150004. Heute steht hier ein Wohnhaus mit Parkhaus und Einkaufszentrum.

Interner Vermerk: Dieses Foto ist noch unter einem anderen Dateinamen online.

Dia: F18a-DF084
Festplatte 3
Foto: Lars Brüggemann

Voriger Bahnhof:
Iserbrook
Richtung: Wedel
Nächster Bahnhof:
Hochkamp
Richtung: Altona
Danke für Ihren Besuch!
Impressum - Forum Norddeutsche NE Bahnen - Kontakt - Startseite -