www.larsbrueggemann.de
Der Bahnhof Bad Bramstedt
der AKN
Voriger Bahnhof :
Bad Bramstedt Kurhaus
Übersicht der AKN Fotos

Übersicht der Fotos Hamburger Bahnhöfe

Nächster Bahnhof:
Wiemersdorf
Der AKN Bahnhof Bad Bramstedt - Ein AKN VTA Triebwagen
Das alte Bahnhofsgebäude aus dem Jahr 1916 von Bad Bramstedt passt sich farblich dem neuzeitlichen Bahnhof der AKN an. Rechts im Bild verlässt am 16. Mai 2008 eine VTA Doppeleinheit von Hamburg den Bahnhof Bad Bramstedt nach Neumünster.

Mit "Allerhöchster Konzessionsurkunde" des Kaisers vom 27. April 1883 wurde die Genehmigung zum Bau und Betrieb der Bahn Altona nach Kaltenkirchen erteilt und am 21. Juni des gleichen Jahres fand die konstituierende Versammlung zur Gründung des Unternehmens statt. Bereits nach 16-monatiger Realisierungszeit fuhr der erste Personenzug am 8. September 1884 auf dem 35 Kilometer langen Abschnitt von Altona über Quickborn nach Kaltenkirchen; elf Wochen später wurde auch der Güterverkehr auf dieser Strecke aufgenommen. Schon 14 Jahre danach konnte der Betrieb bis Bad Bramstedt und am 1. August 1916 von Bad Bramstedt bis Neumünster vollendet werden.

Um ihren Fahrgästen eine noch bessere Qualität anzubieten, bemühte sich die AKN um eine umsteigefreie Verbindung zum Hamburger Hauptbahnhof. Seit Dezember 2004 fährt die Schnellbahnlinie A 1 der AKN zu bestimmten Tageszeiten umsteigefrei bis zum Hamburger Hauptbahnhof . Das umsteigen in Hamburg-Eidelstedt in die S-Bahn konnte so entfallen.

Digitalfoto: IMGP1533xxx.jpg - CD Digi Fotos: 0128
Foto: Lars Brüggemann


www.akn.de

300 dpi Fotos von Eisenbahnen, digital als jpg für Veröffentlichungen? Oder dieses Foto für die Onlinenutzung, schreiben Sie mir! Vielleicht möchten Sie Ihren Kunden oder Besuchern den Weg zu Ihnen mit einem Foto beschreiben?

Email an Lars Brüggemann: mail@larsbrueggemann.de

zurück zur:
Startseite


AGB

Voriger Bahnhof :
Bad Bramstedt Kurhaus
Nächster Bahnhof:
Wiemersdorf