www.larsbrueggemann.de
Die Corona-Maskerade
im ÖPNV und überhaupt
Fotos vom Bahnhof:
Hamburg-Sülldorf


Übersicht der Städte- und Tourismus
Fotos

Fotos vom Stadtteil Rissen:
Fotos von Rissen
Die Anordnung zum Mund-Nasen-Schutz in der Corona-Krise

In der Corona-Krise wurden viele Menschen die keine Lust hatten oder aus gesundheitlichen Gründen keine Maske tragen wollten oder konnten die ständige Ermahnung und Anordnung zum Masken-Tragen zum Alltag: An einer VHH-Fartzielanzeige von der Haltestelle Bahnhof Holstenstraße der Buslinien M3 und X3 steht im Laufband: "Bitte achten Sie darauf dass auch Ihre Nase vollständig mit einer Maske bedeckt ist. In Bussen, Bahnen und an Haltestellen ist ein Mund-Nasen-Schutz Pflicht". Diese Anordnung wird an Bushaltestellen meistens missachtet. Welcher Fussgänger der eine Bushaltestelle für ein paar Meter passiert, setzt sich denn schon seine Mund-Nasen-Bedeckung auf?

Digi Foto: IMG_4487.JPG
Digi Fotos: 0323 (D28/D8/+#20)
Foto: Lars Brüggemann

Interner Vermerk: Dieses Foto ist noch unter einem anderen Dateinamen online.

Diese Seite ist ein Teil einer Online-Foto-Sammlung ähnlich einem Bildband, Sie können sich hier von Haltestelle zu Haltestelle durchklicken. Vielleicht suchen Sie aber Fotos für eine Heimatchronik, ein Fachbuch oder einen Fachartikel? Schreiben Sie mir!

Email an Lars Brüggemann: mail@larsbrueggemann.de

zurück zur:
Startseite

Ein Bahnhofsschild vom Bahnhof Reeperbahn mit Schild zur Masskenpflicht

Ein Bahnhofsschild vom Bahnhof Reeperbahn am Anfang der Reeperbahn und am Ende vom Nobistor. Links unten im Bild weist ein städtisches Schild auf die Maskenpflicht in der Corona-Pandemie hin. Wohl auch um feierwütigen Wochenend-Kiez-Besuchern den Spass am Feiern zu vermiesen hat man hier an Wochenendnächten die Maskenpflicht erlassen.

Interner Vermerk: Dieses Foto ist noch unter einem anderen Dateinamen online

Digi Foto: IMG_2631.JPG
Digi Fotos 0326 (D10/D11/#+20)
Foto: Lars Brüggemann

Ein Bahnhofsschild vom Bahnhof Reeperbahn mit Schild zur Masskenpflicht

Ein Bahnhofsschild vom Bahnhof Reeperbahn am Anfang der Reeperbahn und am Ende vom Nobistor. Links unten im Bild weist ein städtisches Schild auf die Maskenpflicht in der Corona-Pandemie hin. Wohl auch um feierwütigen Wochenend-Kiez-Besuchern (in Fachkreisen auch Party- und Eventszene genannt) den Spass am Feiern zu vermiesen hat man hier an Wochenendnächten die Maskenpflicht erlassen.

Digi Foto: IMG_4099.JPG
Digi Fotos 0327 (D5/D12/#+20)
Foto: Lars Brüggemann

Interner Vermerk: Dieses Foto ist noch unter einem anderen Dateinamen online

Die Corona-Pandemie mit der Pflicht in Bus und Bahn Masken tragen zu müssen

In Dagebüll Mole informiert oder wirbt die NEG Niebüll: "Covid-19: Beim Ein- und Ausstieg bitte alle benutzen und Mund- und Nasenbedeckung tragen!" In der Bahn muss natürlich während der Corona-Pandemie die Maske getragen werden.

Digi Foto: IMG_5034.JPG
Digi Fotos 0324
(D7/D9+#20)
Foto: Lars Brüggemann

Maskenpflicht in der Corona Pandemie Krise

Für Corona-Leugner eine Horrorvision: Auf der Hamburger Reeperbahn herrscht zu bestimmten Zeiten eine Maskenpflicht zum Schutz vor der Corona-Infektionen.

Digi Foto: IMG_7481.JPG
Digi Fotos 0327
(D28/D12/+#20)
Foto: Lars Brüggemann

Auch auf dieser Webseite:
Fotos von Kalmar
Fotos vom Bahnhof:
Hamburg-Sülldorf

Zurück zur Startseite
Impressum - Forum Norddeutsche NE Bahnen - Bücher und Bildbände - Kontakt - Startseite -