www.larsbrueggemann.de
Fotos von der
Insel Helgoland
Fotos vom Halunder Jet:
Die Schiffsverbindung von Hamburg
nach Helgoland über Cuxhaven



Übersicht der Städte- und Tourismus
Fotos

Fotos von der Inselbahn:
Die Börte-Bahn
auf Helgoland
Ein Felsen auf der Insel Helgoland






































Ein Felsen auf der Insel Helgoland, die Postleitzahl von Helgoland ist 27498. Helgoland ist eine Insel in der Deutschen Bucht und gehört seit 1890 zum deutschen Staatsgebiet. So herrscht auf Helgoland Seeklima mit ganzjährigen Niederschlägen und geringen tageszeitlichen Temperaturschwankungen. Heute gehört Helgoland zum Kreis Pinneberg der sich nordwestlich von Hamburg befindet. Auf Helgoland gibt es zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten von Hotels über die Jugendherberge bis zu Ferienwohnungen, auf dem Unter- sowie Oberland. Helgoland zeichnet geradezu aus das es keinen Mc Donalds dafür aber das vergleichbare Schnellrestaurant Kochlöffel hat. Das Speisenangebot bei Kochlöffel ist noch etwas breiter gestreut wie bei Mc Donalds.

Digitalfoto: IMG_3373.JPG
Digi Fotos: 0300 (D5/D9/halunder18)
Foto: Lars Brüggemann

Diese Seite ist ein Teil einer Online-Foto-Sammlung ähnlich einem Bildband, Sie können sich hier von Seite zu Seite durchklicken. Vielleicht suchen Sie aber Fotos für eine Heimatchronik, ein Fachbuch oder einen Fachartikel? Schreiben Sie mir!

Email an Lars Brüggemann: mail@larsbrueggemann.de

zurück zur:
Startseite

Der Leuchtturm und vormals Flakturm von Helgoland

Die Postleitzahl von Helgoland ist 27498: Der Leuchtturm von Helgoland auf dem Oberland. Der Helgoländer Leuchtturm wurde im Zweiten Weltkrieg als Flakturm beziehungsweise Flakleitstand gebaut. Flak steht selbst für Flugabwehrkanone oder Fliegerabwehrkanone. Im Zweiten Weltkrieg wurde der erste Helgoländer Leuchtturm zerstört und der bisherige Flakturm wurde 1952 zum neuen Leuchtturm. Als Flaktürme gelten eigentlich Hochbunker die während des Zweiten Weltkriegs in Berlin, Hamburg und Wien mit Flugabwehrkanonen und Schutzräumen. Helgoland selbst war im Zweiten Weltkrieg eine Hochseefestung.

Digitalfoto: IMG_3288.JPG
Digi Fotos: 0300 (D5/D9/diamagazin18)
Foto: Lars Brüggemann

Die Insel Helgoland in der Nordsee

Die Postleitzahl von Helgoland ist 27498: Ein Blick vom Helgoländer Oberland.

Digitalfoto: IMG_3258.JPG
Digi Fotos: 0300 (D5/D9/halunder18)
Foto: Lars Brüggemann

Basstölpel auf Helgoland - Meeresvögel

Zwei Basstölpel auf der Insel Helgeland. Seit 1991 brüten Basstölpel auf Helgoland, die Meeresvögel sind sehr zutraulich und so auch besondere Touristenattraktion da nur ein Zaun die Vögel von den Touristen trennt.

Portugiesische Seefahrer nannten die Vögel "Bobo" oder auch "Dummkopf". Da die Seevögel gerne auf Schiffen landeten wurden sie für Seeleute wegen ihrer Zutraulichkeit zu einer schmackhaften Beute. Auch sonst dienten die Vögel häufig wegen ihrer Zutraulichkeit als Nahrung. Lediglich verletzte, orientierungslose sowie verlassene Jungtiere die von Menschen aufgefunden werden versuchen sich zu wehren. Hier sollte man vorsichtig sein denn es besteht die Gefahr vor Augenverletzungen durch den Schnabel der Basstölpel.

Digitalfoto: IMG_3191.JPG
Digi Fotos: 0300 (D5/D9/halunder18)
Foto: Lars Brüggemann

Eine Straße auf der Insel Helgoland

Eine Straße auf der Insel Helgoland auf dem Unterland. Die Insel Helgoland ist gemäss §50 der StVO nicht nur Auto- sondern auch Fahrradfrei. Ein paar Ausnahmen gibt es aber, so für die Polizei, Feuerwehr, Taxis. Die Postleitzahl von Helgoland ist 27498.

Digitalfoto: IMG_3191.JPG
Digi Fotos: 0300 (D5/D9/halunder18)
Foto: Lars Brüggemann

Wohnhäuser auf der Insel Helgoland

Typische Wohnhäuser auf dem Oberland der Insel Helgoland in klassischer 1950er Jahre Architektur. Die Postleitzahl von Helgoland ist 27498.

Digitalfoto: IMG_3232.JPG
Digi Fotos: 0300 (D5/D9/halunder18)
Foto: Lars Brüggemann

Der Edeka auf dem Oberland auf Helgoland

Links der Edeka Oberland-Supermarkt auf dem Helgoländer Oberland in der Von-Aschen-Straße 605. Einen zweiten Edeka auf Helgoland gibt es noch auf dem Unterland, der Edeka Insel-Markt in der Siemensterrasse 170. Benannt wurde die Von-Aschen-Straße nach dem Geheimrat und Ersten Badearzt von Helgoland Dr. Heinrich von Aschen. Dieser lebte von 1833 bis 1876. Ihn zeichnete aus das er für Helgoland mit seinen vielen wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Verbindungen in ganz Europa und in den Hauptstädten geworben hatte. Die Postleitzahl von Helgoland ist 27498.

Digitalfoto: IMG_3223.JPG
Digi Fotos: 0300 (D5/D9/halunder18)
Foto: Lars Brüggemann

Eine Straße auf Helgoland

Die Straße Am Südstrand auf der Insel Helgoland auf dem Unterland, links oben die obligatorische Fahne von Helgoland in grün, rot und weiss. Hinten in der Bildmitte das Hotel Rickmers Insulaner. Die Postleitzahl von Helgoland ist 27498.

Digitalfoto: IMG_3191.JPG
Digi Fotos: 0300 (D5/D9/halunder18)
Foto: Lars Brüggemann

Fotos von der Halligbahn Dagebüll - Oland - Langeneß - Klicken Sie hier!
Fotos vom Bahnhof:
Hamburg-Sülldorf

Auch auf dieser Webseite:
Fotos von Kalmar
Zurück zur Startseite
Impressum - Forum Norddeutsche NE Bahnen - Bücher und Bildbände - Kontakt - Startseite -