www.larsbrueggemann.de
Die Haltestelle Möckernbrücke
der Berliner U-Bahn
Vorige Haltestelle:

Gleisdreieck
Richtung: Nollendorfplatz

Übersicht der Fotos
Nächste Haltestelle:

Hallesches Tor
Richtung: Warschauer Straße

Yorckstraße
U7

Die U-Bahn Haltestelle Möckernbrücke in Berlin

Mit Elektromobilität durch die Bundeshauptstadt Berlin und ein Bild wie jeden Tag: Der BVG 521 kommt auf der Fahrt zur Warschauer Straße in die Haltestelle Möckernbrücke eingefahren. Links oben im Hintergrund das Deutsche Technikmuseum Berlin. Die U-Bahn-Haltestelle Möckernbrücke ist eine Umsteigehaltestelle zwischen den Kleinprofillinien U1/U3 und der Großprofillinie U7. Bereits 1902 wurde die Haltestelle Möckernbrücke der Kleinprofillinie in Betrieb genommen, 1966 die Großprofillinie.

Digi Foto: IMG_7302.JPG (D22/D5/berlin19)
Digi Fotos 0308
Foto: Lars Brüggemann

se Seite ist ein Teil einer Online-Foto-Sammlung ähnlich einem Bildband, Sie können sich hier von Bahnhof zu Bahnhof durchklicken. Vielleicht suchen Sie aber Fotos für eine Heimatchronik, ein Fachbuch oder einen Fachartikel? Schreiben Sie mir!

Email an Lars Brüggemann: mail@larsbrueggemann.de

Hier
bei handelt es sich um ein journalistisches Angebot, es richtet sich nicht an bildersammelnde Eisenbahnfreunde zur kostenlosen Zusendung (für "private Zwecke"). Ebenso bitte ich um Verständnis das ich als Journalist keine kostenlosen Fotos für Veröffentlichungen anbiete (selbst bei so verheißungsvollen Angeboten wie: "selbstverständlich schreiben wir auch Ihren Namen dazu").

zurück zur:
Startseite































Bildband - Mit der Straßenbahnlinie 1 von Prohlis bis Leutewitz durch Dresden
- 5 - : Man kennt Filme von Führerstandsmitfahrten mit der Straßenbahn, dieser Bildband ist so etwas ähnliches, nur eben als Bildband. Dieser Bildband führt entlang der Straßenbahnlinie 1 von Prohlis nach Leutewitz und das von Haltestelle zu Haltestelle. Freunde von Tatra- oder Werbewagen könnten hier etwas zu kurz kommen, grossteils werden hier werbefreie Niederfluwagen gezeigt. Das besondere an diesem Bildband ist die Normalität von ganz normalen Planfahrten mit ganz normalen Fahrgästen. Nur zur Auflockerung gibt es zwischendurch mal Tatras, den Großen Hecht oder die Cargotram zu sehen. Das schöne hier ist, man kann sich halt mal in Ruhe alles ansehen wie es an den Haltestellen so aussieht.

Dieser Bildband wird von Books on Demand verlegt was den Vorteil hat das die Bücher nur auf Bestellung gedruckt werden so aber sehr lange im Angebot sein können ohne das die Auflage ausverkauft sein könnte und es danach den Bildband nicht mehr zu kaufen gäbe. Daher ist das Buch in gedruckter Form leider etwas teurer.

Paperback, 80 Seiten
ISBN-13: 9783744830546
18,90 Euro

Erhältlich im Buchhandel, Online-Buchhandel und direkt beim Verlag:

Auch bei www.amazon.de

Auch als Ebook erhältlich im Online-Buchhandel und direkt beim Verlag

Die U-Bahn-Haltestelle Ernst-Reuter-Platz in Berlin

Bildband - Von Altona über St. Pauli in die Hafencity mit der 111

Im Buchhandel und Online-Buchhandel erhältlich

Auch als Ebook im Online-Buchhandel und direkt beim Verlag

Vorige Haltestelle:

Gleisdreieck
Richtung: Nollendorfplatz

Nächste Haltestelle:

Hallesches Tor
Richtung: Warschauer Straße
Danke für Ihren Besuch!
Impressum - Forum Norddeutsche NE Bahnen - Bücher und Bildbände - Kontakt - Startseite -